Aktuelles

  • Anstoß Stiftung hat neuen Vorstand

    Nach Jahren engagierter Arbeit als Vorsitzende der Anstoß Stiftung übergab Gabriele Mangold ihr Amt an den neuen Vorsitzenden Wolfgang Balser. Seit 2009 stand Gabriele Mangold als Vorsitzende an der Spitze der Stiftung. Bereits seit 2005 hatte sie im Beirat mitgewirkt. Der Vorstand dankte Gabriele Mangold für langjährige unermüdliche Arbeit für die Stiftung. Neben Gabriele Mangold […]

  • Starke Kinder und Jugendliche im Sportverein

    Die 1957 gegründete Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen ist ein rein ehrenamtlich arbeitender Fußballverein in der Gießener Nordstadt. Dieser Umstand prägt konzeptionsgeleitete Arbeit, die gezielt die Kooperation mit anderen Institutionen – wie der Georg-Büchner-Schule, der Technischen Hochschule Mittelhessen oder dem Nordstadtverein – sucht und die das gesamte mögliche Angebotsspektrum (von der G- bis zur A-Jugend zuzüglich zweier […]

  • Urlaub in Winterberg „Demenzkranke und Angehörige“

    Wir bedanken wir uns ganz herzlich bei der Stiftung Anstoß für den Zuschuss zu unserem diesjährigen Urlaub in Winterberg „Demenzkranke und Angehörige“.  Es waren für uns wieder wundervolle Tage, die noch lange nachklingen. Das Haus „Fernblick“  bietet uns entspannte Tage in angenehmer Atmosphäre sowohl  für Angehörige als auch Patienten. Diese werden hervorragend stundenweise betreut. Während […]

  • Neue Spielmatte für „Eltern helfen Eltern e.V.“

    Eltern und Kinder der verschiedenen Gruppen, die sich bei Eltern helfen Eltern e.V. treffen, freuen sich sehr: denn endlich ist die neue „Dicke Matte“ da! Ermöglicht wurde die Anschaffung durch eine großzügige Zuwendung der Stiftung Anstoss in Höhe von € 500,-. Es freuen sich (von rechts: Regine Leithäuser (Beiratsmitglied Stiftung Anstoss), Brita Ratzel (Geschäftsführerin Eltern […]

  • Präventionstheater „Ganz schön blöd!“

    Der Gießener Kinderschutzbund feiert in 2016 sein 60. Jubiläum! Aus diesem Anlass haben wir zum Weltkindertag 2016 Grundschulkinder zu dem Theaterprojekt Zartbitter e. V. aus Köln in die Kongresshalle eingeladen. 400 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen von 9 Grundschulen aus Stadt und Landkreis Gießen besuchten die Vorstellung „Ganz schön blöd!“. Mit viel […]

  • Wilma und Willi, die Wildwasserschildkröten“ – Handpuppen für Kinder

    Wir – Wildwasser Gießen e.V. – Beratungsstelle gegen den sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen – hatten das große Glück, dass uns eine junge Gießener Künstlerin begegnet ist, die gemeinsam mit uns ein neues Sinnbild für die Beratungsarbeit mit den jüngeren Kindern entwickelt hat. Entstanden sind hierbei Wilma und Willi, die Wildwasserschildkröten. Ziel war es, […]

  • „Die internationalen Gärten“ in Lich

    Der Internationale Garten, ein wunderschön anzusehendes Stück Gartenland, erinnert an das Märchen von Hans Christian Andersen, „Das hässliche Entlein“. Die Idee: einen Schandfleck in ein stadtverschönerndes Fleckchen Erde zu verwandeln und zwar in gemeinschaftlicher Arbeit von Menschen aus unterschiedlicher Herkunftsländer und Kulturen. Nachdem im Oktober 2010 mit der Stadt Lich ein Nutzungsvertrag über die 3444 […]

  • Bericht der Free School, Gießen

    Seit April 2015 bietet der sogenannte FreiRaum der Free School nun in der Schottstr. 5 einen konkreten Raum für die Umsetzung von sozialen Projekten und bürgerschaftlichem Engagement. Getragen wird dieses Angebot maßgeblich durch die finanzielle Förderung Ihrer Stiftung, für welche wir uns auf diesem Weg ganz herzlich bedanken möchten. Die gesamte Verwaltung des Raumes wurde […]

  • „Erwerbslose sehen ihre Region – Lebenslagen in Mittelhessen“ Kunst und Fotoprojekt

    Das Kulturprojekt „Erwerbslose sehen ihre Region – Lebenslagen in Mittelhessen“ fand von März 2015 bis Januar 2016 ein mal wöchentlich in der Arbeitsloseninitiative statt. Ziel war, dass Kunstwerke und Fotoarbeiten zum Thema „Lebenslagen in Mittelhessen“ entstehen. Zur Fragestellung: „Wie sehen Erwerbslose ihre Region und welche globalen Zusammenhänge bringen sie damit in Verbindung?“ wurde dabei inhaltlich […]